Fjorde der sehnsucht online dating

28-Jun-2017 05:45 by 3 Comments

Fjorde der sehnsucht online dating

Nach Australien ist das antarktische Festland, etwa 3000 km im Süden, die nächste größere Landmasse.Weitere Staaten oder Kolonien in der Nähe Neuseelands sind im Norden Neukaledonien, Tonga und Fidschi.

fjorde der sehnsucht online dating-64fjorde der sehnsucht online dating-7

Die Ausdehnung Neuseelands von Nord nach Süd wird umgangssprachlich häufig mit „ Die 113.729 km² große Nordinsel ist die dichter besiedelte Insel Neuseelands.

Um den freistehenden Vulkan herum befindet sich ein breiter Regenwaldgürtel, der durch den Egmont-Nationalpark geschützt wird.

Die Region ist sehr fruchtbar und ein Zentrum der neuseeländischen Milchproduktion. Östlich der Gebirge befindet sich die sumpfige Wairarapaebene, die wiederum durch ein weiteres gebirgiges Gebiet im Osten eingegrenzt wird.

Südlich von Auckland findet sich die Region Waikato.

Im Westen dieser Region befindet sich ein Mittelgebirge, die und der Te-Urewera-Nationalpark, zwei ausgedehnte Waldgebiete, die die Region bis zur Ostküste prägen.

in kleinräumigerer Betrachtung als eine Insel Polynesiens angesehen.

Teilweise wird es aber aufgrund der kulturellen Gemeinsamkeiten auch dem Kontinent Australien zugeordnet.

Alle neuseeländischen Inseln liegen isoliert im südwestlichen Pazifischen Ozean.

Das Land wird damit im Allgemeinen Ozeanien zugeordnet (insbesondere, wenn der Begriff Ozeanien auch Australien mit einschließt) bzw.

Die nächstgelegenen größeren Landmassen befinden sich im Westen mit dem australischen Kontinent (die Westküsten der beiden Hauptinseln Neuseelands sind zwischen 1530 km und rund 2100 km von der Ostküste Australiens und Tasmaniens entfernt), im Norden mit der französischen Insel Neukaledonien und den Inselstaaten Tonga und Fidschi sowie im Süden mit dem Kontinent Antarktika.

Weder geographisch noch kulturell lässt sich Neuseeland eindeutig einer bestimmten Großregion zuordnen: Das Land liegt teils auf der australischen, teils auf der pazifischen Platte und ist sowohl mit dem europäisch geprägten Kulturraum Australiens als auch mit dem polynesischen Teil Ozeaniens verbunden.

Neuseeland erhebt außerdem Anspruch auf das Ross-Nebengebiet in der Antarktis, das auch eine Reihe weiterer Inseln umfasst; dieser Anspruch wird aber international aufgrund des Antarktisvertrags nicht anerkannt.